de-DEen-GB
 
rss

Granikos Technology Blog

Quartalupdates für Exchange veröffentlicht - Q4 2016

Exchange Server 2007 Exchange Server 2010 Exchange Server 2013 Exchange Server 2016Microsoft hat die Exchange Updates für das 4. Quartal 2016 veröffentlicht.

Für den Betrieb von Exchange Server 2016 auf Windows Server 2016 wurde ein Knowledge Base Artikel veröffentlicht. Bei einer Installation von Exchenge auf Windows Server 2016 ist die Installation des Fixes zwingend. Das Setup wird ohne die Installation des Fixes nicht fortfahren.

Der Einsatz von .NET Framework 4.6.2 ist für die Q4 2016 Cumulative Updates noch optional, jedoch dringend empfohlen. Für die kommenden Cumulative Updates wird das .NET Framework 4.6.2 allerdings verpflichtend sein.

Die einzelnen Updates für Exchange:

Bei einem Hybrid Betrieb mit Office 365 und Exchange Server 2013/2016 muss entweder das jeweils das aktuelle CU oder nur das vorherige CU installiert sein. Dies entspricht dem N-1 Ansatz.

Für einen reinen On-Premises Betrieb von Exchange Server 2013/2016 gilt N-2. Es wird jeweils das aktuelle CU und die beiden letzten Vorversionen unterstützt.

Links

 

 



Kommentare sind geschlossen

Anzeigen 0 Kommentar