de-DEen-GB
 
rss

Granikos Technology Blog

Änderung für Office 365 Postfach-Migrationen

Office 365 LogoZu lange waren Postfach-Migration zu Office 365 durch die maximale Nachrichtengröße bestimmt, die zu Office 365 migriert werden konnte. Exchange Experten haben einen Vielzahl von Strategien und Scripten entwickelt, um "large messages" in den Postfächern zu finden und in Zusammenarbeit mit den Anwendern aus den Postfächern zu entfernen.

Exchange Server 2013Diese wichtige Ankündigung wurde im aktuellen Blogartikel des Office 365 Teams (http://blogs.office.com/2015/01/12/whats-new-december-2014) eher beiläufig erwähnt.

Mit den aktuellen Neuerung für Office 365 wurde die maximale Nachrichtengröße von 25MB auf 150MB angehoben. Auch wenn die effektive Nachrichtengröße eher 35MB entsprach, war das alte Limit weit von der Realität entfernt. Nicht wenige Organisationen arbeiten intern mit einer Größenbeschränkung für Nachrichten jenseits der 25MB.

Die Versechsfachung der maximalen Nachrichtengröße erleichtert die Migration von großen Postfächern und großen Nachrichten zu Office 365. Dies führt automatisch zu einer besseren Akzeptanz einer Office 365 Migration bei Entscheidern und Anwendern.

Die Limits für Postfächer und für den Versand/Empfang von Nachrichten bleiben unverändert. Mehr über die Limits in Office 365 erfahren Sie hier (http://technet.microsoft.com/de-de/library/exchange-online-limits.aspx).

 


Sie benötigen Hilfe bei der Entscheidung für oder gegen einen Wechel zu Office 365? User office 365 Workshop hilft Ihnen die für Sie und Ihr Unternehmen passende Entscheidung zu treffen. Melden Sie sich bei uns: info@granikos.eu



Kommentare sind geschlossen

Anzeigen 0 Kommentar