de-DEen-GB
 
rss

Granikos Technology Blog

On April 30, 2018
485 Views

Seit Februar 2018 steht mit Azure Migrate ein Dienst zur Verfügung, der Sie bei der Migration von virtualisierten VMware Systemen aus Ihrer lokalen IT-Infrastruktur zu Microsoft Azure unterstützt. Unterstützt werden sowohl Windows wie auch Linux Betriebssysteme in den Gastsystemen. Die Unterstützung von Hyper-V Systemen ist für die Zukunft vorgesehen.

Die Migration gliedert sich in drei Hauptschritte:

  • Einrichten und ermitteln
    • Installation und Konfiguration der Azure Migrate-Collectorappliance, um lokale Systeme zu analysieren
    • Erste Auswertung der ermittelten Systeme im Azure Migrate-Projekt
       
  • Abhängigkeiten visualisieren
    • Gruppierung abhängiger Systeme
    • Visualisiserung der einzelnen Systemanhängigkeiten
       
  • Bereitschaft bewerten
    • Anpassung der Bewertung, passend für Ihre Bedürfnisse
    • Prüfung der Bereitschaft zur MIgration und Behebung von Migrationshindernissen
    • Kostenabschätzung
       

Azure Migrate unterstützt Sie bei der Bewertung der lokalen Ressourcen der virtualisierten Systeme und hilft bei der Planung der erforderlichen Cloud-Ressourcen. So können Sie eine fundierte Entscheidung über die Migration lokaler Systeme hin zu Cloud-Systemen machen.

Das folgende Video (englisch) zeigt Ihnen die Möglichkeiten von Azure Migrate.

 

Links

Viel Spaß mit Microsoft Azure.

 

Weiterlesen »