de-DEen-GB
rss

Granikos Technology Blog

Office 365 - Outlook

Letzte Aktualisierung am 11. Januar 2020

 

Logo Office 365 Outlook on the WebOutlook

Outlook ist in diesem Fall die Kurzbezeichnung von Outlook on the Web, also der Webversion des E-Mail-Clients Outlook. Die Abkürzung lautet OWA.

Outlook ist Ihr zentraler Webclient für den Zugriff auf Ihr persönliches Postfach, freigegebene Postfächer, Konversationen von Office 365 Gruppen und Öffentliche Ordner, insofern Sie diese verwenden.

Innerhalb von Outlook stehen Ihnen neben den Standardfunktionen eines E-Mail-Clients noch weitere Funktionen als AddIns zur Verfügung, die allerdings eine Aktivierung oder sogar eine Anwenderlizensierung erfordern. Dies sind z.B.:

  • FindTime, eine Lösung zur einfachen Organisation von Besprechungsterminen mit externen Teilnehmern
  • Insights, Auswertung von Kommunikations- und Aktivitätsbeziehungen auf Basis von MyAnalytics
  • Nachrichten melden, ein AddIn zur Meldung von E-Mail-Nachrichten als Junk- oder Phishing-E-Mail

Weitere, automatisch aktive AddIns sind Bing Maps, Meine Vorlagen oder Abonnement kündigen. Die Verwaltung dieser AddIns erfolgt durch den Office 365 Administrator. 

Outlook ist ein vollwertiger E-Mail-Client und eine leitungsstarke Alternative zur klassischen Desktopversion von Outlook. 

Der folgende Screenshot zeigt den Outlook on the Web Posteingang.

Screenshot Outlook on the Web Inbox

 

Logo Office 365 KalenderKalender

Der Office 365 Kalender ist die webbasierte Variante des aus Outlook für Desktop bekannten Kalenders. 

Hier haben Sie die Möglichkeit, den persönlichen Kalender, freigegebene Kalender anderer Postfächer oder Kalender von Office 365 Gruppen anzuzeigen. Wenn Sie mehrere Kalender gleichzeitig auswählen, werden die Informationen farbig getrennt übereinandergelegt dargestellt. 

Sie können Termine einfach mit der Maus verschieben und neue Termine, Terminserien und Besprechungen erstellen. Bei der Erstellung einer Besprechung haben Sie auch die Möglichkeit, direkt ein Teams-Meeting anzulegen.

Der folgende Screenshot zeigt den Office 365 Kalender mit der aktivierten Ansicht des persönlichen Kalenders und mehrerer Office 365 Gruppenkalender.

Screenshot Office 365 Outlook on the Web Kalender

 

 

Logo Office 365 PersonenPersonen

Office 365 Personen ist das Äquivalent zu den persönlichen Kontakten in Outlook für Desktop. 

Hier können Sie neue Kontakte erstellen oder bestehende bearbeiten. Die hier durchgeführten Änderungen werden auch auf Ihre mobilen Endgeräte synchronisiert, solange das persönliche Office 365 Postfach eingebunden ist.

Der folgende Screenshot zeigt die persönlichen Ansicht der persönlichen Kontakte mit dem direkten Zugriff auf die dem Anwender zur Verfügung stehenden Adresslisten (unten links).

Screenshot Outlook on the Web - Personen

 

Innerhalb dieser Ansicht können Sie auch die Office 365 Gruppen einsehen, in den Sie Mitglied oder deren Besitzer Sie sind. Nach Asuwahl einer Gruppen erhalten Sie Informationen, für welche Office 365 Applikationen die Gruppe aktiviert ist. ´Wenn für eine Gruppen ein Datenbereich aktiviert ist, haben Sie über diese Ansicht direkten Zugriff auf die zur Gruppe gehörenden Dateien. Als Besitzer können Sie hier die Mitglieder Ihrer Gruppen pflegen.

Der folgende Screenshot zeigt die Gruppenansicht als Besitzer, inklusive den Details einer ausgewählten Office 365 Gruppe.

Screenshot Outlook on the Web Personen mit Office 365 Gruppen

 

Logo Office 365 AufgabenAufgaben

Auf der Microsoft Ignite 2019 Konferenz wurde bekanntgegeben, dass die unterschiedlichen Quellen für persönliche Aufgaben, z.B. Planner oder Outlook Aufgaben, in der To Do-Applikation zusammengeführt werden.

Wenn Sie über Outlook on the Web werden Sie automatisch zu To Do umgeleitet und auf das neue Aussehen von Aufgaben hingewiesen:

Screenshot - Office 365 To Do


Ob in Ihrem Tenant noch die alte Aufgabenliste Anwendung findet oder ob für Ihren Tenant bereits To Do aktiviert ist, erkennen Sie in Outlook on the Web an den folgenden Icons:

Wenn das folgende folgende Icon angezeigt wird, nutzen Sie bereits To Do:

Screenshot OWA To Do Icon

 

Wenn das folgende Icon angezeigt wird, nutzen Sie noch die alte Aufgaben-Funtkion von Outlook on the Web.

Screenshot OWA Aufgaben Icon

 

Mehr zu To Do finden Sie in diesem Blogartikel 

 

Tipps

  • Achten Sie bei Reisen ins Ausland darauf, dass Sie die OWA-Zeitzone korrekt konfigurieren. Ohne eine Anpassung an die lokale Zeitzone Ihres Aufenthaltsortes werden die Einträge in Ihrem Kalender falsch angezeigt. Dies wirkt sich auch auf Benachrichtigungen aus.

 

Links

 

Pfeil IconZurück zum Blog-Artikel "Was ist Office 365"

Viel Spaß mit Microsoft 365.

 

 









b i u quote


CAPTCHA-Bild
Geben Sie die oben angegebenen Buchstaben und Ziffern in das folgende Textfeld ein
Kommentar speichern

Anzeigen 0 Kommentar